DAS TEAM ROUGHSOUND

Hier erfahrt ihr alles zu unseren Teammitgliedern. Seit der Gründung im Jahr 2019 hat sich viel getan.
Bleibt immer auf dem laufenden!
Team Roughsound

Dominik Nieroba aus Dortmund erblickte im Jahr 1990 diese bunte Welt und beschäftigte sich schon seit früher Kindheit mit Musik jeglicher Art. Sein Musikgeschmack hat seine Ursprünge in der Dancehall/Reggae Szene, diese Wurzeln lässt er noch heute in seine Sets einfließen um gepaart mit elektronischer Tanzmusik einen Sound der besonderen Art zu kreieren…

 

David aus Hagen kam 1985 auf die Welt und interessierte sich schon im Alter von 9 Jahren für elektronische Musik. Zu der Zeit, in der Scooter mit „Hyper Hyper“ ihren ersten Hit landeten und Mark Oh mit „Tears Don’t Lie“ eine bekannte Melodie von Michel Holm mit den damals meist typisch harten Clubtechno-Beats hinterlegte, war er fasziniert von der Energie und Vielseitigkeit elektronischer Musik…

 

DJ InTime, der mit bürgerlichem Namen Christopher Marquardt heißt, wurde 1988 in Dortmund geboren. Schon im jungen Alter entwickelte sich sein Interesse für Musik. Als er dann 15 Jahre alt war, ist er zum ersten Mal durch seinen Bruder auf das Djing aufmerksam geworden. Sofort war er begeistert und entschloss sich dazu, sich selbst als DJ zu versuchen…

Menü schließen